ASO SPZ Waidhofen/Thaya
Gymnasiumstraße 6
3830 Waidhofen an der Thaya
Tel.: 02842/52930
-› Home   -› Schule   -› Wir über uns

 

Wir über uns

  122926151719960008

Der derzeitige Betreuungsstand des ZISZ Waidhofen/Thaya umfasst folgende Bereiche:

Allgemeine Sonderpädagogik (ASO-Klassen):

Klassen am SPZ mit zusätzlichen Angeboten, welche für Kinder mit Sonderpädagogischem Förderbedarf gedacht sind, die dem Unterrichtin der Regelschule nicht folgen können. Als wichtige Unterrichtsprinzipien gelten Lebenspraxis und Berufsvorbereitung.

Im Schuljahr 2017/18 werden zwei ASO-Klassen geführt.

Sonderpädagogik für Schwerstbehinderte Kinder (S-Klassen):

In diesen Klassen werden die Schüler mit verschiedensten Therapeutischen Hilfsmitteln gefördert. Anhand unterschiedlicher Therapieangebote versuchen wir den Schülern alltägliche Handlungsabläufe und Tätigkeiten zu vermitteln.

Im Schuljahr 2017/18 werden zwei S-Klassen geführt.

Berufsvorbereitendes Schuljahr (BVJ):

In diesem speziell für Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf ausgerichteten Lehrgang (vergleichbar mit dem Polytechnischen Lehrgang) sollen die Schüler unter Heranziehen der Unterrichtsprinzipien Berufsvorbereitung und Lebenspraxis und unter Wiederholung wichtiger Lerninhalte auf ihr weiteres Berufsleben vorbereitet werden.   INFO

Schulische Nachmittagsbetreuung für unsere Schüler:

In der an einigen Nachmittagen angebotenen schulischen Nachmittagsbetreuung werden die Schüler gezielt betreut, beschäftigt und gefördert.   INFO

Sprachheilunterricht:

Der Sprachheilunterricht wird für Volks- und Sonderschüler/innen mit Sprachbeeinrächtigungen, Sprachstörungen oder Sprachbehinderungen in Kursform angeboten.  INFO

Die Schüler werden entsprechend ihres Leistungsvermögens nach dem
Lehrplan:

Lehrplan der Allemeinen Sonderschule, 

Lehrplan der Sonderschule für Schwerstbehinderte,

Lehrplan der Volksschule,

Lehrplan der Hauptschule

in einem oder mehreren Gegenständen unterrichtet.

Das SPZ geht auf die dringenden Bedürfnisse der Schüler ein:

speziell ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer

Klassen mit weniger Schülerinnen und Schülern

spezielle Unterrichtsmaterialien und Hilfsmittel

spezielle Therapieangebote

pflegerische Hilfskräfte

Schulweb Partner
Suche
Newsletter
© Schulweb